Die Mondgruppe

(integrativ, 2 Jahre bis zum erreichen der Schulfähigkeit)

 

In dieser Gruppe werden 15 Kinder zwischen zwei- und sechs Jahren betreut.
Jeweils fünf der 15 Kinder haben einen speziellen Förderbedarf. Davon sind 2 bis 4 Kinder unter 3 Jahren.
Die „Mondkinder“ haben ihren Gruppenraum im Erdgeschoss. Damit ist z.B. eine barrierefreie Bewegung mit dem Rollstuhl problemlos möglich.
Von ihren Gruppenraum haben sie einen direkten Zugang zum Außenspielbereich.

Das Team der Mondgruppe:

Gülistan Bahcivan – Erzieherin und Gruppenleitung

Antje Meißner – Erzieherin

Irene Broda – Erzieherin

%d Bloggern gefällt das: